SCHELLEN NACH DIN3015

Schellen nach DIN 3015 sind ein ausgereiftes Baukastensystem für das Befestigen von Rohren mit statischen und dynamischen Belastungen.

Vorteile

  • stoßabsorbierende, vibrationsdämpfende und schallschluckende Eigenschaften
  • Ausgleich von Rohrtoleranzen und Verwinkelungen
  • ausschließen von Unterrostung durch Rundum-Korrosionsschutzschichten
  • rationelle Steck-Schraubmontage der Tragschienenmutter
  • schonende Bauteilbefestigung durch Schellenkörper aus thermoplastischem Element
  • Anschweißplatte aus einem einzigen gezogenen Stück
  • Stahlteile mit ausreichendem Oberflächenschutz
  • sichere Überkopfmontage durch Klemmeffekt der Kunststoffteile

Teil 1 Leichte Baureihe

  • Spannbereich von 6 - 54 mm
  • mit Elastomereinsatz von 6 - 32 mm

Teil 2 Schwere Baureihe

  • Spannbereich von 6 - 406,4 mm
  • mit Elastomereinsatz von 6 -140 mm

Teil 3 Zweirohrschelle

  • Spannbereich von 6 -42 mm

Werkstoffe

PA, PP, Thermoplastischer Elastomer

Zur Anfrageliste hinzufügen