Teleskoplader

Von der Komponente zum System, ob Hydraulik, Elektronik oder Mechanik, Ihnen die beste Lösung bieten zu können ist unsere Herausforderung. 

  • Umfangreiches Maschinen – Know-how 
  • Komfortsteigerung durch reduzierte Vibration und Lärm  
  • Verbesserte Bedienbarkeit durch optimierte Auslegung und Verknüpfung von 
    Bauteilen
  • Erhöhte Betriebssicherheit durch Reduzierung von Schnittstellen
  • Einbindung zuverlässiger elektronischer Systeme und Komponenten
  • Kostenoptimierung durch Reduktion der Variantenvielfalt mit Standard-komponenten und modularem Aufbau
  • Aktive Zusammenarbeit in enger Entwicklungspartnerschaft
  • Weltweite kommerzielle und technische Betreuung durch globale Präsenz und lokale Kompetenz

Sensorik, Systemelektronik und Condition Monitoring

Applikationsgerechte Sensoren:

  • IP 67 K
  • Vibrationsfest durch vergossene Bauteile
  • Alle gängigen Anschlüsse lieferbar
  • Druck und Temperatur
  • Füllstand und Volumenstrom

Messgeräte zur Erfassung von Betriebsdaten.

Applikationsspezifische Steuer- und Regelelektronik z.B. Proportionalverstärker oder Achsenniveauregulierung.

Zur vorsorgenden Fluidpflege und Erhöhung der Betriebssicherheit.

  • Signale an kundenspezifische Software oder externe Handmessgeräte
  • Ölzustand
  • Partikelverschmutzung und Feuchtigkeit

Speichertechnik

Speicher aller Funktionsprinzipien für jeden Einsatzfall:

  • Energiespeicherung für Bremssysteme
  • Glättung von Pumpenpulsationen
  • Dämpfung von Druckspitzen
  • Fahrwerksfederung
  • Gewichtsausgleich
  • Anbaugerätefederung

Vorsteuermodule PCM (Pilot Control Modules) +
Proportionale Vorsteuermodule

  • Als modulares Verkettungssystem für erhöhte Flexibilität oder als kompakter Block bei großen Stückzahlen zur Kostenoptimierung.
  • Beliebige Kombinationen von 3/2-Wegeventilen, Druckbegrenzungsventilen,
    Mengenreglern, hydraulischen Speichern (Notfunktionen, Abbau von Druckspitzen), Filtern
  • Das Proportional-Druckregelventil PDR08-11 ist ein direktgesteuertes 3-Wege-Druckventil in Schieberbauart mit ausgangsseitiger Druckabsicherung der hauptanwendungen als Vorsteuerung für Wegeventile.

Steuerungen, Arbeits- und Zusatzhydraulik

Mobilsteuerungen als Komplettpaket aus: Hydraulik, Sensorik, Elektronik und Software, alles aus einer Hand oder als Einzelkomponente.

HYDAC – bietet Mobilventile für die gängigen Betätigungsarten (manuell, hydraulisch, pneumatisch, elektronisch oder elektroproportional), verschiedene Hydraulikkreisläufe und Optionen. Ob in offene- oder geschlossene Kreisläufe, in Monoblock- oder Scheibenbauweise, oder als Kombination aus beiden Varianten, auch mit Lastfühlender Steuerung. Somit besitzen wir ein Baukastensystem zur flexiblen Gestaltung Ihrer komplexen Steuerungen bis ca. 180 l/min und für Druckbereiche bis 350 bar.

  • Konstruktive Ausführung als Monoblock, in Scheibenbauweise oder in Kombinationen,
  • Stellfunktionen mit und ohne Lastabgriff,
  • Verwendung mit Konstant- oder Verstellpumpe möglich,
  • Eine Vielzahl von Steuerschieberkolben und Kennlinien ist erhältlich,
  • Hauptverbraucher in Parallel- oder Serienschaltung,
  • Einfache Integration

    • von Sekundärfunktionen,
    • von Lasthalte- und Senkbremsventilen,
    • des Prioritätsventiles für die Lenkung (OC oder LS Lenkung),
    • des Prioritätsventiles für das Bremssystem mit integrierter Speicherladeschaltung,
    • von Druckfiltern und Speichern (für Notfunktionen),
    • von Druck- und Positionssensoren,
    • Niveauregulierung

6/2-Wegeumschaltventil

Zum Ansteuern von verschiedenen Verbrauchern mit einer Ölversorgung, Funktion beliebig erweiterbar.

Tank-Filter-Lösungen

Einbaufertige Komplettsysteme, optimiert hinsichtlich Komponentenschutz, Systemreinheit und Entlüftung.

Dieselbetankungspumpen- Kit

Auffüllen des Kraftstofftanks am Fahrzeug ist unabhängig von stationären Tankanlagen möglich.

Notlenkpumpen-Kit

Bei Ausfall der Energieversorgung für die Lenkanlage kann das Fahrzeug sicher bis zum Stillstand bewegt werden.

Filtrationslösungen

Eine umfassende Palette an Hydraulik- und Belüftungsfiltern, ausgestattet mit hochwertigen Filterelementmaterialien, sorgen für hohe Betriebssicherheit und lange Wartungsintervalle, z. B.:

  • Rücklauf-/ Rücklaufsaug-Filtration mit Filtern RFM und RKM (optional mit im Kopf integriertem Thermo- Bypassventil). Tankanbau oder Tankeinbaufilter.
  • Speisekreisfiltration mit Leitungsfilter LPF.
  • Druckfiltration mit Leitungsfilter MFM.
  • Getriebeölfiltration Saugfilter für Getriebe und Hydrauliköl.
  • Grobschmutz-Entfernung mit Inline-Filter ILF.
  • Luftfiltration mit Belüftungsfiltern BF, ELF, ELFL, BD: Breite Standard Produktpalette, optional mit Duo-Ventil zur Tankvorspannung, Anti- Schwapp-Sicherung möglich, Version mit Lufttrocknung.
  • Filterverschmutzungsanzeigen zur Verbesserung der Betriebssicherheit und gegebenenfalls Anzeige der Wartungsintervalle.
  • Brand-Labeling zur Ersatzteilsicherung Kennzeichnung der Filterelemente zur Verbesserung der Produktidentifizierung und zur Sicherstellung des Ersatzelemente- Bedarfs.

Kühlsysteme

Zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen für Lärm, Emissionen (EURO 4, TIER 3) und Kraftstoffeinsparung sind leistungsstarke und einbauoptimierte Kühlsysteme verfügbar.

  • Integrierte Thermo-Bypassventile
  • Elektrische / hydraulische Antriebe mit proportionaler Drehzahlkontrolle verfügbar
  • Mehrfach Kombi- Kühlsysteme lieferbar

Auslegerfederung

Hydropneumatisches Federungssystem für Schaufelhubwerke. Der Steuerblock wird mit Kolben- und Stangenseite der Hubwerkzylinder und der Federungseinheit
verbunden. Das System federt die im Fahrbetrieb auftretenden Nickschwingungen ab. Im Arbeitsablauf wird durch aktiven Druckausgleich hohe Betriebssicherheit erreicht.

Kabinenfederungs- und Niveauregulierungssysteme

Für gesteigerte Komfortforderungen und Erhöhung der Fahrstabilität. Hydropneumatische Kabinenfederung mit adaptiver Dämpfung und Niveauregulierung zur vollen Ausnutzung des Federweges der Kabine (Humanschwingungs- Richtlinie ISO 8041).

Accessoires

Zur Komplettierung hydraulischer Systeme.

  • Standardarmaturen (Hochdruck )
  • Manipulationssichere induktive Näherungsschalter (hochdruckfest)
  • Flüssigkeitsstandkontrollen
  • Thermoschalter TSE
  • Standardschelle 3015
  • Luft / Wasserbehälterbefestigungsbänder
  • „Testpoint”-Anschlüsse
  • Schnellverschlusskupplungen
Willkommen bei HYDAC
Möchten Sie sich diese Seiten auf unserer mobilen Webseite anschauen?
Ja, weiter zur mobilen Webseite
Nein danke, zur Standard Website