KineSys Antriebssysteme & Antriebsregler

Moderne und intelligente Antriebssysteme von HYDAC KineSys – dank bedarfsgerechter Auslegung zu mehr Effizienz und Komplexitätsreduktion.

Themen & Produktlösungen Antriebstechnik

Intelligente HYDAC AntriebssystemeMit bedarfsgerechtem System Engineering zu Ihrer optimalen Antriebslösung

Die elektromechanische Antriebstechnik und ein drehzahlvariables Hydraulikdesign bieten zukunftsweisende Lösungen für einen Großteil Ihrer Funktionen. Einfach, effizient, wirtschaftlich: Das Team von HYDAC KineSys entwickelt dafür Ihr schlankes und passgenaues Antriebskonzept. Profitieren Sie von unserem branchen- und technologieübergreifenden Know-how sowie dem umfassenden HYDAC Produktportfolio. Erstellen Sie mit HYDAC Ihr individuelles Antriebskonzept!

HYDAC ist Ihr Entscheidungshelfer zum passenden Antriebssystem – ob hydraulisch oder elektromechanisch#Antriebssysteme #Antriebsregler #SystemEngineering #Hydraulikantrieb

Bewegung auf den Punkt! Wenn es um Antriebssysteme für Ihre Maschinen geht, sind wir immer auf dem neusten Stand und teilen unser Know-how mit Ihnen. Denn vieles geht heute einfacher, effizienter und wartungsfreundlicher. Starten Sie mit uns durch. Wir begleiten Sie bei der Realisierung Ihrer zukunftssicheren Maschinen.

Wie genau, erfahren Sie in unserer Imagebroschüre. Informieren Sie sich jetzt:

Jetzt Imagebroschüre downloaden

Ihr Kompetenzzentrum für Antriebssysteme Technologievielfältige Beratung von HYDAC KineSys

Kinematik und Systeme: HYDAC KineSys begleitet Sie bei der Realisierung Ihrer zukunftssicheren Maschine. Das interdisziplinäre Team aus Hydraulikern, Maschinenbauern, Elektrotechnikern und Automatisierern bringt alle Puzzleteile zusammen. Von der technologievielfältigen Beratung über die einfache Integration der Schnittstellen zwischen Mechanik, Elektrotechnik und Hydraulik bis hin zur Sicherheit für Mensch, Maschine und Produkt. Profitieren Sie von längeren Standzeiten und einem minimierten Wartungsaufwand – stets mit Blick auf umweltgerechte Lösungen.

Unser ServiceverständnisWir entwickeln Ihre kundenindividuelle Systemlösung

Wir halten auf Ihr Tätigkeitsfeld zugeschnittene Expertise bereit: HYDAC KineSys entwickelt Ihre kundenindividuelle Systemlösung auf Basis unserer Qualitätskomponenten, modernen Simulations- und System-Engineering-Tools sowie umfassendem Know-how in den verschiedensten Bereichen der Antriebstechnik. Mit einem festen Ansprechpartner, der für Sie die firmeninterne Abstimmung übernimmt, bieten wir Ihnen konstante Unterstützung und eine schnelle Umsetzung.

Unsere Lösung: Ihr schlüsselfertiges HYDAC SubsystemAus Soll-Wert wird Ist-Bewegung

Profitieren Sie von unserem branchen- und technologieübergreifenden Know-how. Wir sind an Ihrer Seite bei der Implementierung und haben dabei besonders die Schnittstellen im Blick. So lange, bis alles rund läuft.

Lassen Sie uns jetzt gemeinsam Funktionen verstehen und Ihr passendes Systemdesign wählen.

Kontakt

Profitieren Sie von einem schlanken, optimal abgestimmten SystemdesignMehr Funktionalität, Zuverlässigkeit und Sicherheit

Aus einer Ausgewogenheit der unterschiedlichen Funktionalitäten entsteht die richtige Lösung. Umso wichtiger: Ein schlankes, passendes Systemdesign. So erreichen Sie oft mit weniger Komponenten mehr Funktionalität, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Dank langjährigem Know-how und branchenübergreifender Expertise unterstützt und begleitet HYDAC Sie bei der Wahl Ihres optimalen Antriebssystems:

Elektromechanische Antriebstechnik

Ihr Antriebssystem jetzt noch einfacher: Setzen Sie als sinnvolle Ergänzung oder Alternative bei Kräften bis 500 kN auf den elektromechanischen Zylinder von HYDAC.

Drehzahlvariables Hydraulik­design

Hydraulik auf das Wesentliche reduziert: Wechseln Sie jetzt von einem konventionellen zu einem drehzahlvariablen hydraulischen Systemlayout und sparen Sie signifikant Antriebsleistung ein.

Das HYDAC Produkt- und Serviceportfolio Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung für das richtige System. Von einzelnen Produkten über einfache Antriebskonzepte bis hin zu kundenindividuellen Systemlösungen.

HYDAC Elektrozylinder

HYDAC Elektrozylinder sind auf Lebensdauer wartungsfrei und überzeugen dank Plug-and-play Lösung mit Ihrer einfachen Inbetriebnahme. Dabei bieten wir Ihnen die Antwort auf Ihre Herausforderungen, optimal abgestimmt auf Ihre Ansprüche – von einfachen Komponenten über kundenspezifisches Engineering bis hin zum kompletten Antriebssystem inklusive Antriebsregler, Achsregelung und Inbetriebnahme.

Mehr zu HYDAC Elektrozylindern

HYDAC drehzahl­variable Hydraulik­antriebe

Unsere drehzahlvariablen Hydraulikantriebe (DVA) zeichnen sich durch die perfekte Symbiose aus Hydraulik und Elektronik aus. Unser integrierter, intelligenter Antriebsregler sorgt für eine bedarfsgerechte Regelung und damit für erhebliche Energieeinsparungen. Kombinierbar sind die Standardlösungen mit verschiedensten Hydraulikmodulen für vorkonfigurierte Grundfunktionen, inklusive Sensorik und Druckabsicherung.

Kundenindividuelle Systemlösungen

HYDAC bietet Ihnen Antriebs- und Ventilsteuerungen in schlüsselfertiger Subsystemlösung für hochdynamische Positioniergenauigkeiten bis 10 μm – so ist positionieren, regeln und überwachen auch ohne externe Messsysteme ganz einfach möglich. Dank integrierbarer Ansteuerungslogik profitieren Sie dabei von einem zentralen Anschlusspunkt für Energie und Kommunikation.

FAQ

Wer oder was ist HYDAC KineSys?

HYDAC ist mit weltweit über 9.500 Mitarbeitern eines der führenden Unternehmen der Fluidtechnik, Hydraulik und Elektronik. Das Team von KineSys ist Ihr kompetenter Partner für Antriebslösungen rund um Kinematische Systeme.

Woher kommt der Name KineSys?

Der Name KineSys leitet sich aus der Zusammensetzung der Wörter Kinematik und System ab.

Was sind drehzahlvariable Antriebe?

KineSys drehzahlvariable Antriebe (DVA) zeichnen sich durch die perfekte Symbiose aus Hydraulik und Elektronik aus. Durch die integrierte Regelung kann der Antriebsmotor bedarfsgerecht geregelt werden. Hieraus ergibt sich ein großes Energieeinsparungspotential, da nur die benötigte Menge an Energie zur Verfügung gestellt wird, die auch benötigt wird. Energieeinsparungen von bis zu 70 %, in Abhängigkeit vom Maschinenzyklus, sind dabei realisierbar. Durch die zustandsoptimierte Anpassung der KineSys Lösung wird die Verlustleistung auf ein Minimum reduziert und die Komplexität auf hydraulischer Seite drastisch reduziert.

Was sind Elektrozylinder?

Zur einfachen Realisierung von Linearbewegungen bieten sich aufgrund einfacher Integrierbarkeit und Wartungsfreiheit HYDAC Elektrozylinder (HEZ) an. Die Funktionsweise des HEZ wird durch den folgenden Aufbau bewirkt:

Ein (Getriebe-) Motor treibt über eine Kupplung die Spindel an, die im Lagergehäuse über Kugellager fixiert ist. Die Gewindemutter wandelt die Drehbewegung der Spindel in eine lineare Bewegung um, indem das Muttergehäuse mittels Gleitlagerführungen gegen Verdrehen gesichert wird. Das Kolbenrohr wird durch die Verbindung mit dem Muttergehäuse angetrieben. Der Drehrichtungssinn des Motors bewirkt somit das Ein- und Ausfahren des Kolbenrohrs. Die Spindeldrehzahl und die Gewindesteigung bestimmen die translatorische Geschwindigkeit. Über ein Dichtsystem ist das Innere des HYDAC Elektrozylinders gegenüber Umwelteinwirkungen geschützt. Zur Befestigung dienen beispielsweise Drehlagerkonsolen am Lagergehäuse und ein Gelenkauge am Kolbenrohr.

Was ist ein CO₃-Aggregat?

Basierend auf einem drehzahlvariablen Antrieb, vollständiger Integration von Frequenzumrichter und Kühlsystem, stellt das CO3-Aggregat eine sehr kostengünstige kompakte Hydraulikversorgungseinheit dar. Hauptanwendungsgebiet dieser Plug & Play - Lösung sind Werkzeugmaschinen, insbesondere Drehmaschinen.

Wieso gelten drehzahlvariable Antriebe als besonders energieeffizient und leise?

Drehzahlvariable Antriebe gelten als besonders energieeffizient und leise, weil sowohl der geforderte Volumenstrom als auch die hydraulische und damit die elektrische Leistung zu dem Verbraucher bedarfsgerecht zur Verfügung gestellt wird. Hydraulischer Volumenstrom und Drehzahl des Motors sinkt, Geräuschpegel von Lüfter und hydraulischer Pumpe wird minimiert. Der Antriebsstrang kann bei keiner Abnahme sogar komplett ausgeschaltet werden. Dementsprechend ist ein drehzahlvariabler Antrieb im Vergleich zu herkömmlichen Antrieben mit konstanter Motordrehzahl wesentlich leiser und energieeffizienter.

Warum gelten Elektrozylinder als umweltfreundlich?

Bei Elektrozylindern (HEZ) handelt es sich um "geschlossene Achsen". Eine umweltschädliche "Leckage" kann ausgeschlossen werden. Anders als bei der Hydraulik, wird kein Öl aus einem Tank angesaugt und durch verschiedenste Bauteile in die Hydraulikzylinder gefördert. Bei einem HEZ existiert kein flüssiges "Medium" zur Übertragung der Kraft. Diese Funktion übernimmt der Motor, das Getriebe und die Spindel. Die Rotationsbewegung des Motors wird in eine lineare Bewegung umgewandelt. Lediglich eine Fettschmierung schützt die Komponenten und die innere Reibung wird reduziert. Ein Umweltschaden kann durch den Einsatz von Elektrozylindern verhindert werden.

Wie tragen HYDAC KineSys Lösungen zu mehr Nachhaltigkeit bei?

Mit Hilfe von drehzahlvariabler Hydraulik können Antriebsleistung, Geräuschemission, Tankgröße und Wartungsintervalle von Maschinen und Anlagen reduziert werden und somit zu einem ressourcenschonenderen Betrieb von Systemen beitragen.

Bei der Verwendung von elektromechanischen Zylinder lässt sich auf Öl als Betriebsmedium komplett verzichten – das Kontaminierungspotential wird weiter gesenkt.

Darüber hinaus setzt HYDAC KineSys darauf, Wertstoffe zurück in den Verwendungskreislauf zu bringen. Unsere Haube für das CO3-Aggregat beispielsweise wird aus Resten einer Verpackungsfolie mit Aluminiumanteil hergestellt, die sonst verbrannt würden.

Wie lässt sich mit den Systemlösungen von HYDAC KineSys die Performance steigern?

Drehzahlvariable Hydraulik und elektromechanische Zylinder sind effektiv an Prozesse angepasst und tragen zu einer Steigerung der Performance bei. Dies wird durch eine Reduzierung von Komplexität und eine Steigerung der Funktionalität erreicht.

Inwiefern liefern Antriebssysteme von HYDAC KineSys einen Beitrag zu erhöhter Energieeffizienz?

Hydraulische und elektromechanische Antriebssysteme werden an die Funktionalitäten der Anwendung angepasst. Der Energiebedarf ist punktgenau auf den benötigten Zyklus eingestellt. Antriebsleistung wird so bedarfsgerecht zur Verfügung gestellt. Aufgrund der deutlich geringeren Verlustleistung, lässt sich so sogar oft auf die Kühlung von Hydrauliköl verzichten. Das hat einen doppelten Effekt. Es wird weniger Energie für den Hydraulikantrieb benötigt und gleichzeitig entfällt die benötigte Energie für die Kühlung.

In welchem Zusammenhang steht HYDAC KineSys mit Thermomanagement?

Durch die Umstellung von der Widerstandssteuerung zur Verdränger gesteuerten Hydraulik (drehzahlvariable Hydraulik) kann die Kühlung in vielen Fällen entfallen, da im System deutlich weniger Wärmeeintrag stattfindet. Bei elektromechanischen Antriebszylindern ist keine zusätzliche Kühlung notwendig.

Welchen Beitrag liefert HYDAC KineSys bei der Digitalisierung und Software?

Der Antriebsregler dient als zentraler Anschlusspunkt für Energie sowie Kommunikation und realisiert Ansteuerung, Regelung, Überwachung und Fernsteuerung des Antriebssystems. Zusätzlich lässt sich durch geschickte Kombination von Antriebsregler und Software der Produktionsprozess bis auf die Bauteilebene eindeutig überwachen und zu Qualitätszwecken speichern.

Ihre Vorteile mit den Antriebslösungen von HYDAC KineSys

Produktspektrum

Aus einer Hand

Verlassen Sie sich auf Expertise, Qualitätskomponenten sowie moderne Tools aus dem Hause HYDAC

Energieeffizienz

Energieeffizienz

Sparen Sie Energie dank bedarfsgerechter Antriebsleistung des drehzahlgeregelten Systemdesigns

Prozesssicherheit

HYDAC bietet prozesssichere Lösungen für mehr Qualität und Wirtschaftlichkeit

Vielseitig einsetzbar

Unsere Plug-and-Play-Technologie ermöglicht die einfache Inbetriebnahme in verschiedensten Hydraulikmodulen

Smarte Produkte

Remote Support

Schon seit 2014: Ferninbetriebnahme und Online Support über unsere Online Tools

Aftersales Service

Verlassen Sie sich auf uns – auch nach Projektierung und Inbetriebnahme Ihres Antriebssystems

Downloads

Möchten Sie ein Webinar vereinbaren?

Dann schreiben Sie uns!

Webinar vereinbaren