HLT 1000

Verfügbare Ausführungen:
Standard (voll-integriert)
Der Sensor nutzt das physikalische Prinzip der Magnetostriktion. Das Messprinzip zur hochpräzisen Bestimmung der Position, des Weges und / oder der Geschwindigkeit basiert auf einer Laufzeitmessung. Beruhend auf diesem berührungslos und verschleißfrei arbeitenden Messsystem bietet HYDAC eine Ausführung im druckfesten Edelstahlgehäuse zur vollständigen Integration in Hydraulikzylinder an.   Die verschiedenen Ausgangssignale (analog / CANopen) ermöglichen den Anschluss an alle Mess- und Steuergeräte der HYDAC ELECTRONIC GmbH sowie die Anbindung an marktübliche Auswertesysteme (z.B. auch an SPS-Steuerungen). Die Hauptanwendungsgebiete liegen in der Mobilhydraulik.  
  • Hohe Genauigkeit, z.B. ± 0,05 % FS für CANopen
  • Sehr robustes Gehäuse
  • Hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit
  • Sehr gute EMV-Eigenschaften
  • Berührungslos u. verschleißfrei
  • Überzeugendes Preis- / Leistungsverhältnis
Zur Anfrageliste hinzufügen