HY-TTC 510
HY-TTC 510
DruckenDrucken

HY-TTC 510

Universale Mobil-Steuerung
HY-TTC  510
Das Steuergerät HY-TTC 510 basiert auf einer modernen 32 Bit μ-Controller Plattform.
Das HY-TTC 510 ist ein Vertreter der 500-er Steuergeräte-Familie und bietet sich daher speziell für komplexe Steuerungsaufgaben, bei zentralen und dezentralen Steuerungsarchitekturen, an.
Ein optimierter Sicherheits-Baustein übernimmt nahezu die komplette Systemdiagnose, so steht dem Hauptprozessor die gesamte Rechenleistung für die eigentliche Anwendung zur Verfügung.
Insbesondere die Ausgänge bieten große Einzel- und Summenströme und sind alternativ auch als Eingänge verwendbar.
Zur Realisierung differenzierter Sicherheitsstufen stehen zwei separate PWM-Abschaltgruppen zur Verfügung.

Das HY-TTC 510 wurde gemäß der internationalen Standards IEC 61508 und ISO/ EN 13849 entwickelt und ist vom TÜV Nord zertifiziert. Es erfüllt die Anforderungen der funktionalen Sicherheit nach SIL 2 und PL d.

Geschützt wird das Modul durch ein bewährtes, robustes und speziell für die Off-Highway-Fahrzeug-Industrie ausgelegtes Kompaktgehäuse.
  • SIL 2 / PL d zertifiziert
  • Safety Companion CPU
  • CODESYS® Safety SIL 2 mit CANopen Safety Master
  • CODESYS® 3.X
  • Zwei alternative PWM-Abschaltgruppen
  • 16 PWM-Leistungsausgänge mit Strommessung
  • Große Flexibilität der IO-Gruppen durch 84 konfigurierbare Ein- und Ausgänge
  • Hervorragende Rechenperformance
  • Hohe Anzahl an Schnittstellen, Kommunikations- und Informationsinterfaces
  • 3 CAN-Bus-Schnittstellen
Zur Anfrageliste hinzufügen
Willkommen bei HYDAC
Möchten Sie sich diese Seiten auf unserer mobilen Webseite anschauen?
Ja, weiter zur mobilen Webseite
Nein danke, zur Standard Website