Condition Monitoring
Condition Monitoring
DruckenDrucken

Life Cycle Cost Management durch HYDAC Condition Monitoring.

Condition Monitoring ist die Datenerfassung und Interpretation von Zustandsinformationen über Maschinen, Anlagen und deren Komponenten mit dem Ziel einer zustandsabhängigen bzw. vorausschauenden Instandhaltung.

Der Begriff Life Cycle Cost (LCC) beschreibt die ganzheitliche Kostenbetrachtung eines Anlagen- oder Maschinenzyklus von der Beschaffung bis zur Verschrottung.

Das Ziel, die Kosten zu senken steht im zentralen Fokus der Zukunftsausrichtung von Maschinenherstellern und Endverbrauchern. Ein effizienter und vielversprechender Lösungsweg zur Reduktion der LCC ergibt sich durch Einsatz moderner Condition Monitoring Systeme für die Fluidtechnik.

Wenn hochtechnische Produktionsanlagen an die Grenze der Belastung betrieben werden, können eine erhöhte Störanfälligkeit der Maschinen und erhebliche Kosten die Folge sein. Deshalb ist eine vorausschauende und intelligente Instandhaltung mit Hilfe von Condition Monitoring von entscheidender Bedeutung.

Ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal der Hydac stellt das breite Sensorprogramm zur Erfassung der Prozessdaten (Druck, Temperatur, Volumenstrom, ...) einerseits und der Fluiddaten (Ölzustand, Verschmutzung, Wassergehalt,... ) andererseits dar. Vergleichbar mit der Diagnose beim einem Arzt ermöglicht die kombinierte Auswertung der Prozessdaten (Belastungszustand der Maschine) und der Fluiddaten (Fingerprint des Fluids) eine merklich erweiterte Diagnosetiefe, die über die konventionelle Schwellwertüberwachung deutlich hinaus geht. Werden darüber hinaus noch die vom Anlagenbetreiber verfügbaren Maschinendaten wie z.B. Start/Stop-Trigger, Zykluszeiten, Energieverbrauch usw. in die Datenanalyse eingebunden, wird ein weiterer Mehrwert generiert.

Zur Erreichung dieses Zieles bietet HYDAC ein umfangreiches Programm von der Komponente bis zu anschlussfertigen Systemen sowie applikationsspezifischen Serviceleistungen. Das Produktportfolio beinhaltet damit Lösungen für alle Segmente des Condition Monitoring Systems:

Datenerfassung, Interpretation, Steuern und Überwachen

Dieser Ansatz ist sowohl für den Betreiber oder Dienstleister, den Instandhalter, als auch für den Serienkunden geeignet.

Willkommen bei HYDAC
Möchten Sie sich diese Seiten auf unserer mobilen Webseite anschauen?
Ja, weiter zur mobilen Webseite
Nein danke, zur Standard Website