Längsverkettungssystem ML

Individuell erweiterbares Verkettungssystem mit integrierten Befestigungs- und Dichtelementen - Hohe Flexibilität bei Planung und Bau - Kleine Abmessungen bei hoher Leistungsdichte - Leckagesicherheit durch kurze, steife Verbindungen - Nachträglicher Ausbau durch Modulergänzung möglich KENNGRÖSSEN Förderstrom: 12 bis 20 l/min
 Betriebsdruck: max. 350 bar
 Spannungen: 24 und 230 Volt
 Schutzart: IP 65 nach DIn 60034-5
 Druckflüssigkeit: Hydrualiköl nach DIN 51524 Teil 1 und 2
 Druckflüssigkeitstemperaturbereich: min -20°C bis max. +80°C
 Umgebungstemperaturbereich: min. -20°C bis max. +40°C
 Viskositätsbereich: 10 – 380 mm²/s wird empfohlen Filterung: Max. zulässiger Verschmutzungs-
 grad der Betriebsflüssigkeit nach ISO 4406 Klasse 21/19/16 Gewicht: 0,5 bis 6,4 kg je nach Einzelmodul
 Rücklaufmenge: bis 20 l/min
 Anflanschbarkeit: an DC1, CO1, CA und HP Aggregate
 Details im Prospekt 5.308.0

Express

Express Bereitstellung: Produkte können direkt aus dem Lagerbestand bestellt und in 48 Stunden nach Auftragsbestätigung bereitgestellt werden. Die Bestellmengen können begrenzt sein.

Auf Lager

Die Produkte sind lagernd

Downloads für diese Kategorie

CAD-Daten finden Sie nicht auf Produktkategorieebene, sondern direkt an den einzelnen Produkten.
Medien

ML Längsverkettungssystem

Produktprospekt Deutsch

Dokument Nr.

1000450955

(2.39 MB)