LVU

LVU

Die LowViscosity Unit LVU-CD-10 von HYDAC dient der zweistufigen Nebenstromfiltration. Es entfernt partikuläre Feststoffverschmutzung sowie freies Wasser aus Diesel-Kraftstoffen. Der Einsatz der LowViscosity Unit LVU-CD-10 minimiert die Verschmutzung im System und verhindert so kostspielige Systemausfälle. Zusätzlich wird die frühzeitige und teure Entsorgung des Diesels vermieden.

Die LowViscosity Unit LVU-CD-40 ist eine Entwässerungseinheit für Dieselkraftstoffe mit Dichten unter 950 kg/m3. Die Entwässerung arbeitet nach dem Koaleszierprinzip wobei kleinste Wassertröpfchen im Koaleszierelement zu größeren Tropfen zusammengeführt und durch Schwerkraft vom Diesel abgeschieden werden. Die LowViscosity Unit LVU-CD-40 wird im Nebenstrom installiert, kann aber auch als Transfer-Einheit für Dieselkraftstoff benutzt werden, optional mit Vorfilter.
  •  Erhöhte Anlagenverfügbarkeit
  •  Kosteneffektive Entwässerung

Express

Express Bereitstellung: Produkte können direkt aus dem Lagerbestand bestellt und in 48 Stunden nach Auftragsbestätigung bereitgestellt werden. Die Bestellmengen können begrenzt sein.

Auf Lager

Die Produkte sind lagernd

Downloads für diese Kategorie

CAD-Daten finden Sie nicht auf Produktkategorieebene, sondern direkt an den einzelnen Produkten.
Medien

HYDAC DieselProtection: Rundum-Schutz von der Raffinerie bis zum Motor

Produktprospekt Deutsch

Dokument Nr.

1000451171

(4.32 MB)

LVU-CD-10 LowViscosity Unit Coalescer Diesel

Produktprospekt Deutsch

Dokument Nr.

1000451268

(1.52 MB)

LVU-CD-40 LowViscosity Unit Coalescer Diesel

Produktprospekt Deutsch

Dokument Nr.

1000451269

(0 MB)