Analysegeräte

Unsere HYDAC Analysegeräte werden insbesondere dort eingesetzt, wo innerhalb eines Contamination Managements (Sauberkeitsmanagements) Prozesse nach Gesichtspunkten der Sauberkeit von Bauteilen, Systemen und eingesetzten Fluiden professionell analysiert und optimiert werden sollen.

Unsere FluidControl Unit FCU dient als portables Servicegerät zur Messung von Feststoffverschmutzung in Hydraulik- und Schmiersystemen.
Die Messwerte werden mittels Infrarot-Technologie erfasst und nach ISO 4406, SAE 4059 und NAS 1638 ausgegeben.
Durch ihre kompakte Bauweise eignen sich die FCU zur Anwendung in Hydraulik- und Schmiersystemen, für die Instandhaltung, an Prüfständen, zur Probenflaschenanalyse sowie zur Tankanalyse.

Mit Hilfe unserer HYDAC Bauteilanalysegeräte können Sie die technische Sauberkeit Ihrer Produkte überprüfen.
Mittels Nassbeprobung wird die Bauteiloberfläche abgereinigt, die anhaftende Feststoffverschmutzung wird abgespült und mittels Membran einer späteren Bewertung zugeführt.

Unser FluidEntnahme Set FES dient der statischen und dynamischen Entnahme von Ölproben aus Hydraulik- und Schmiersystemen.
Alle unsere Leihgeräte sind für Analyseflüssigkeit geeignet. Eine Eignung für andere Flüssigkeiten muss im Einzelfall geprüft werden.
Eine Liste unserer Leihgeräte und eine Auswahlhilfe finden Sie unter dem Reiter "Produktsuche".
Express

Produkte, die sofort verfügbar sind, können direkt aus dem Lagerbestand bestellt werden – hierbei kommen eventuell separate Auftragswertgrenzen zur Anwendung.

Downloads für diese Kategorie

CAD-Daten finden Sie nicht auf Produktkategorieebene, sondern direkt an den einzelnen Produkten.

KurzAnleitungFCU10003455611b2010 01 12 SDE AIN V1

Betriebs-/Wartungsanleitung Deutsch

FCUKBDEF SDE AIN V1

Betriebs-/Wartungsanleitung Deutsch

FCUBED D SDE AIN V1

Betriebs-/Wartungsanleitung Deutsch