MOBIL AC-M BAUREIHE

Die AC-M Baureihe mit Gleichstrommotor wurde speziell für mobile Anwendungen (Hydrauliksysteme) entwickelt, bei denen hohe Leistung bei gleichzeitig kompakter Bauform und einfacher Installation gefragt sind.

  • Verbesserter Korrosionsschutz durch Lüftergehäuse und Fingerschutzgitter aus Kunststoff
  • Das Kühlelement standardmäßig mit einem Bypasskanal versehen,
    dadurch können das Druck-Bypassventil IBP oder das Druck-Temperatur-Bypassventil IBT einfach und unkompliziert nachgerüstet werden 
  • Einfaches und flexibles Befestigungsdesign
  • Auswahl zwischen 2 verschiedenen Luftlamellen
    für höhere Kühlleistung oder geringere Verschmutzungsanfälligkeit

Technische Daten

  • Baugrößen: AC-M1, AC-M2L, AC-M2, AC-M3, AC-M4
    Davon abweichende Leistungsbereiche können weiterhin mit der bewährten Baureihe OK-ELD abgedeckt werden.
  • Medien: Mineralöl, Wasser-Glykol, DI-Wasser-Glykol
  • DC-Motor: 12 V oder 24 V
  • Kühlleistung: bis 0,48 kW/K @ 210 l/min
  • Optional mit elektronischer Lüftersteuerung (ESC), integriertem Druck- oder Druck-Temperatur-Bypassventil (IBP / IBT), Thermostat oder Schwingungsdämpfern 
   

ESC (Electronic Speed Control)

Mit der elektronischen Drehzahlregelung (ESC) ist es möglich, die Lüfterdrehzahl in Abhängigkeit von der Medientemperatur stufenlos zu regeln. Dadurch wird sichergestellt, dass die Lüfterdrehzahl genau auf die erforderliche Kühlleistung abgestimmt wird und die Medientemperatur konstant bleibt. Eine zusätzliche Reversierfunktion ermöglicht es, den Kühler von Schmutz, Staub und Ablagerungen zu reinigen.

Typische Anwendungen

  • Mobilkräne
  • Betonpumpen
  • Bohranlagen
  • Straßenbearbeitungsmaschinen
  • Baumaschinen
  • Landmaschinen
  • Kommunalmaschinen
Zur Anfrageliste hinzufügen